Der kINPen® MED Plasmajet bietet neue Perspektiven in der Wundheilung bei akuten und chronischen Wunden (etwa beim Diabetischen Fußsyndrom), in der Chirurgie und Dermatologie.


Indikationen

Breites Anwendungsspektrum und neue Forschungsfelder

kINPen® MED Plasmajet: Neue Perspektiven für die Medizin
Chronische Wunden (etwa bei Diabeteserkrankungen), postoperative Wunden, infektiöse und nichtinfektiöse Hauterkrankungen, entzündete Wunden, nekrotische Wunden, schwere Verbrennungswunden, Wunden, die auf herkömmliche Behandlungsmethoden nicht ansprechen: In all diesen und vielen weiteren Fällen bietet die Kaltplasmatherapie mit dem kINPen® MED innovative Perspektiven für schonende, effektive und schnelle Behandlungen.